• Symbole für verschiedene Kontaktmöglichkeiten

Datenschutzrechtliche Einwilligung der Auto Nagel Gruppe (ANG) gemäß DSGVO

GG Datenschutz (Unternehmensgruppe Auto Nagel)

Kontakt
Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine vorstehend von mir eingetragenen personenbezogenen Daten sowie die nachfolgenden Daten:
• Fahrzeugidentifikationsdaten (z.B. Fahrzeugidentifikationsnummer (FIN),
• Kennzeichen
• Vertragsdaten
• Fahrzeug- und Servicedaten
• Produkt- und Leistungsspezifikationen (z.B. Modell, Ausstattung, Motor, Hard- und Software)
• technischen Daten von Ersatzteilen und Zubehör
• Werkstatt- und Servicebasierten Daten, inklusive Fehlercodes oder Daten der Fahrzeugsteuergeräte

von der Gebr. Gossens GmbH & Co. KG für die nachstehend unter Ziffer 4. näher erläuterten Zwecke verarbeitet werden.
Ferner bin ich bin damit einverstanden, dass ich für die unter Ziffer 4. genannten Zwecke von dem/der Gebr. Gossens GmbH & Co. KG wie folgt kontaktiert werden kann:
Ich bin damit einverstanden, dass der/die Gebr. Gossens GmbH & Co. KG sowie die nachstehend unter Ziffer 5. erwähnten Dienstleister und die in der Auto Nagel Gruppe organisierten Unternehmen meine personenbezogenen Daten zur eindeutigen Identifizierung meiner Person nutzen, um mir die bestmöglichen Dienstleistungen und Kundenerlebnisse zu bieten und um etwaige Widersprüchlichkeiten im Zusammenhang mit den unter Ziffer 4. genannten Zwecken (Kundendienst, Kundeninformation, Werbung und Kundenzufriedenheitsbefragungen) zu vermeiden.
Die vorgenannten Parteien verwenden automatisierte Prozesse für den Abgleich und die Zusammenführung von Daten, um potenzielle Übereinstimmungen in zwei oder mehreren Datensätzen aus verschiedenen Quellen und Systemen zu erkennen, mit dem Ziel, einen eindeutigen, korrekten und stets aktuellen Kundenstammdatensatz zu generieren. Hierbei handelt es sich insbesondere um Daten, die aus Onlineanfragen an den jeweiligen Hersteller, aus der Teilnahme an Marketingveranstaltungen und aus der Nutzung von entsprechenden Herstellersystemen stammen können.

Die nachfolgenden Informationen gemäß § 13 DSGVO habe ich zur Kenntnis genommen.

1. Verantwortlich für die Datenverarbeitung ist

Gebr. Gossens GmbH & Co. KG
Otto-Schott-Straße 7
47906 Kempen
[email protected]

2. Datenschutzbeauftragter
exkulpa GmbH
Herr R.Nowack
Waldfeuchter Str. 266
52525 Heinsberg
[email protected]

3. Datenkategorien
Erhoben werden:
•    Identifikations- und Kontaktdaten
•    Fahrzeugidentifikationsdaten
•    Vertragsdaten
•    Fahrzeug- und Servicedaten
•    Produkt- und Leistungsspezifikationen
•    technische Daten für Teile und Zubehör
•    zuständige Werkstatt-, Vertriebs- und Servicedaten

4. Zwecke der Verarbeitung
Die Verarbeitung der Daten erfolgt zum einen zur Durchführung des Vertrages (Kontaktaufnahme, Rechnungsstellung, etc.) und zum anderen zur:
•    Kundenbetreuung/ Kundenservice: Beispielsweise Einladungen zu Veranstaltungen, Informationen über (technische) Updates im Zusammenhang mit meinem Fahrzeug, jegliche Serviceleistungen, Meldungen zu Wartung/Inspektion/Fälligkeit von Servicearbeiten oder Pannenhilfe
•    Kundeninformation: Informationen zu Neu- Und Gebrauchtwagen, Finanzierungs- und Leasingangeboten, Servicearbeiten, Inspektions- und Werkstattangeboten, Auslaufen eines Finanzierungs- oder Leasingvertrags, Qualitätsverbesserungsmaßnahmen im Zusammenhang mit meinem Fahrzeug
•    Werbung: Individuelle oder personalisierte Werbung für unsere Angebote, Produkte und Dienstleistungen und damit verbundene Identifizierung und Wiedererkennung
•    Marktforschung und Kundenbefragungen: Rückmeldung bezüglich Herstellerprodukten und Leistungen (z.B. Zur Erhebung der Kundenzufriedenheit, Erhebung der Produkt- oder Servicequalität)

 

5. Empfänger der Daten
Der Verantwortliche übermittelt die personenbezogenen Daten an beauftragte (IT-)Dienstleister, um die Verwaltung der genannten Zwecke zu unterstützen, insbesondere an:  zur Liste der Dienstleister

 

Ferner übermittelt der Verantwortliche Ihre personenbezogenen Daten an Dienstleister, die als Auftragsverarbeiter zur Unterstützung der Administration der genannten Zwecke eingesetzt werden.

Weitere Empfänger Ihrer Daten sind die in der Auto Nagel Gruppe organisierten Partnerunternehmen sowie (ggf) der jeweilige Hersteller Ihres Fahrzeuges.

Eine vollständige Übersicht dieser Empfänger ist abrufbar unter:
https://nagelcargroup.de/unternehmen

6. Rechtsgrundlagen
Die Verarbeitung Ihrer Daten basiert auf Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. a) der europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), die ich hiermit erkläre.

In bestimmten Fällen (z.B. Gewährleistung, Vertragsdurchführung) basiert die Verarbeitung auch auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. b) und c) der DSGVO. In diesen Fällen ist eine Einwilligung nicht erforderlich.

Rechtsgrundlage für die Übermittlung der Daten an die in Ziffer 5. genannten Empfänger ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. f) DSGVO. Das berechtigte Interesse an der Übermittlung besteht in der Gewährleistung einer umfassenden, Kundenorientierten Betreuung, sowie der Optimierung der angebotenen Servicedienstleistungen.

7. Speicherdauer
Ihre personenbezogenen Daten werden von dem Verantwortlichen für weitere drei Jahre gespeichert und spätestens nach Wegfall der Zweckbindung und unter Berücksichtigung der gesetzlichen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

8. Ihre Rechte
Sie haben als betroffene Person nach Maßgabe der gesetzlichen Vorschriften ein Auskunftsrecht, ein Recht auf Berichtigung, ein Recht auf Löschung ("Recht auf Vergessenwerden"), ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung, ein Widerrufsrecht sowie ein Recht auf Datenübertragbarkeit (Art. 15 – 20 DSGVO). Ferner haben Sie das Recht, sich gemäß Art. 77 DSGVO bei der Aufsichtsbehörde zu beschweren.
Für unsere Partner in NRW:

Landesbeauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Postfach 20 04 44
40102 Düsseldorf
Tel.: 0211/38424-0
E-Mail: [email protected]

Für unsere Partner in Bayern:
Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz
Postfach 22 12 19, 80502 München
Telef.:    089 212672-0
Mailen    [email protected]

9. Widerspruchsrecht
Sofern die Verarbeitung Ihrer Daten auf Art. 6 Abs. 1 S. 1 Lit. e) oder f) der DSGVO beruht oder Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, um Direktwerbung zu betreiben, haben Sie ferner das Recht, der Verarbeitung dieser Daten zu widersprechen (Art. 21 DSGVO).

10. Widerruf der Einwilligung
Sie haben das Recht, diese Einwilligung jederzeit ohne Angabe einer Begründung mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Hierfür genügt eine E-Mail an datenschutz(at)auto-nagel(dot)de .
Die Rechtmäßigkeit, der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird durch den Widerruf nicht berührt.